AfD

Fuck off, „Gender-Symposium“!

Seit mittlerweile fast zwei Jahren müssen wir uns in Stuttgart mit der „Demo für Alle“ herumplagen. In unregelmäßigen Abständen trifft sich hier eine gefährliche Mischung aus Homo-, Bi-, und Trans*phoben, Antifeminist*innen, evangelikalen Fundamentalist*innen und Rechtspopulist*innen. Von einem lächerlich kleinen Haufen haben sie sich im Laufe der Zeit zu einer Kundgebung mit zuletzt fast 5.000 Teilnehmenden gewandelt. Gleich geblieben sind ihre kruden, patriarchalischen Ansichten zu Familien- und Frauen*politik.

mehr lesen

Tausend Kreuze in die Spree – Warum wir die AfD nicht als “eurokritisch” verharmlosen sollten

Bündnis für sexuelle Selbstbestimmung - Demo-Poster 2014

Poster Bündnis für sexuelle Selbstbestimmung für Kundgebung 2014

Bei dem sogenannten ‚Marsch für das Leben‘ [früher ‘1000 Kreuze für das Leben’] in Berlin demonstrieren jährlich immer mehr Menschen für ein Abtreibungsverbot und gegen das Selbstbestimmungsrecht der Frauen. Es sind vor allem evangelikale Gruppen, die die Demonstration organisieren und bewerben [mehr zu den Evangelikalen und ihrem wachsenden Einfluss zeigt eine ARD-Doku, nach deren Ausstrahlung der Sender mit einem Shit-Storm überzogen wurde]. Unterstützt werden sie dabei von ganz oben – und damit ist keine überirdische Macht gemeint, sondern die Grußworte der letzten Jahre von Bundesminister*innen und anderen Unionspolitiker*innen sowie Kirchenoberen. Dieser Marsch für Intoleranz hat beispielsweise auch 2010 organisatorische Unterstützung der Katholischen Kirche in Berlin erhalten. mehr lesen

Mit einem Herzchen ins Mark der AfD

Maximilian Bierbaum_Kein Herzchen für die Junge AlternativeVergangenen Dienstag habe ich erfahren, dass ich ein „schmächtiger Schüler“ bin, der im Internet „gerne mit seiner Homosexualität kokettiert“. Der Grund dafür war nicht plötzliche Selbsterkenntnis, sondern ein Facebook-Beitrag der sogenannten Jungen Alternative Hamburg, der mich diffamiert und beleidigt. Die Junge Alternative Hamburg ist der Jugendverband des Hamburger Landesverbands der Alternative für Deutschland (AfD) und somit ein offizieller Teil von ihr. Selten bin ich persönlich so offener Homophobie und so offener Menschenverachtung begegnet.
mehr lesen

Copyright © 2014 Grün-ist-Lila. Impressum & Datenschutz