Wortwechsel #1

Liebe Renate,

wir haben gerade einen neuen jungen feministischen Blog gegründet um Öffentlichkeit für unsere Anliegen zu schaffen und uns in feministische Diskussionen einzumischen. Die Idee entstand aus unserem frauenpolitischen Engagement heraus. Wir merken, dass unsere Gesellschaft immer noch nicht gerecht ist, dass Frauen immer noch weniger Macht haben und weniger selbstbestimmt leben können. Wir sind wütend, dass wir nach wie vor für Gleichberechtigung kämpfen müssen. Aber wir tun es – mit viel Leidenschaft. Und mit viel Dankbarkeit für das bisher erreichte durch ältere Generationen. Und mit uns engagieren sich noch viele andere junge Frauen in vielen verschiedenen Zusammenhängen, häufig aber auch gemeinsam zum Beispiel beim Frauenkampftag.

Wir haben daher ein paar Fragen an dich, denn uns liegt das feministische Engagement über Generationengrenzen hinaus am Herzen. Oft heißt es, unsere Generation sei nicht mehr feministisch. Oft ist auch von einem “alten” und einem “neuen” Feminismus die Rede. Wie siehst du das?

Uns bewegt heute, dass Frauen weniger verdienen und finanziell häufig nicht eigenständig abgesichert sind. Uns macht wütend, dass jede vierte Frau in Deutschland körperliche und/oder sexueller Gewalt erlebt hat. Uns regt es auf, dass die Anzahl von Verurteilungen bei Vergewaltigungen zurück geht. Uns nervt, dass alte Männer, wie Gesundheitsminister Gröhe, meinen, sie können besser über unsere Körper entscheiden als wir selber. Uns wundert es, dass trotz besserer Ausbildungen und Vätermonate, Frauen unseres Alters am Ende doch hauptsächlich für die Kindererziehung zuständig sind.

Liebe Renate, uns interessiert, wofür hast du dich engagiert hast, als du Mitte/Ende 20 warst? Und was bewegt dich heute?

Feministische Grüße,

Gesine und Mareike


Hier gehts zum nachfolgenden Wortwechsel

Hier gehts zum gesamten Wortwechsel

Ein Paar Worte über...

Gesine Agena und Mareike Engels
Gesine Agena und Mareike Engels

Gesine ist Mitglied im Bundesvorstand und frauenpolitische Sprecherin von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN.

Mareike ist u.a. Sprecherin der Bundesarbeitsgemeinschaft Frauenpolitik von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN. Sie lebt und studiert in Hamburg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2014 Grün-ist-Lila. Impressum & Datenschutz